Arbeitsuchende

Im Auftrag der Agenturen für Arbeit und der Jobcenter bieten wir für Arbeitssuchende und Arbeitslose eine Vielzahl von Dienstleistungen an. Unsere Angebote reichen von Bewerbungstrainings über Coaching- und Vermittlungsleistungen bis hin zu Weiterbildungsangeboten. Letztere reichen von kurzen Seminaren bis hin zu mehrjährigen Umschulungen.

AQUA [Aktivierung-Qualifizierung-Unterstützung]

Menschen mit Behinderung, die beruflich Fuß fassen möchten, brauchen spezifische Unterstützung in ihrer beruflichen Orientierung und Hilfe bei der Eingliederung in den Arbeitsmarkt.

Verfügbar in:

ESF-LZA-Coaching

Viele langzeitarbeitslose Menschen wollen gerne wieder arbeiten. Sie sind motiviert und dankbar, wenn sie die Chance erhalten, wieder ins Berufsleben zurückkehren zu können. Mit entsprechenden Hilfestellungen können sie ihre Fähigkeiten entwickeln und gut in einen Betrieb integriert werden.

Verfügbar in:

Individuelles Bewerbermanagement

Sie möchten sich beruflich verändern oder den [Wieder-] Einstieg ins Berufsleben vorbereiten? Unser individuelles Coaching bietet Ihnen Unterstützung bei der Optimierung Ihrer Bewerbungsunterlagen sowie der Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und Auswahlverfahren.

Job-to-Job

Die Integrationsmaßnahme "Job-to-Job" basiert auf der Methode einer selbst organisierten "Vermittlungsagentur" und ist im Ablauf eine Mischung aus Abteilungs-, Modul- und Gruppenarbeit sowie Einzelcoaching.

Verfügbar in:

RehaAktiv

Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen, die beruflich wieder Fuß fassen möchten und ihren bisherigen Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können, brauchen spezifische Unterstützung in ihrer beruflichen Neuorientierung.

Umschulung Fachkraft für Metalltechnik

Die Umschulung umfasst die fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung. Sie schließt mit der Prüfung vor der IHK ab. Die Inhalte der Umschulung orientieren sich am Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik und den Rahmenlehrplänen für die Berufsausbildungen im Metallbereich.

Verfügbar in:

Umschulung Industriemechaniker/-in

Die Umschulung Industriemechaniker/-in umfasst die fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/-in. Sie schließt mit der Prüfung vor der IHK ab. Die Inhalte der Umschulung orientieren sich am Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum/zur Indust-riemechaniker/-in und den Rahmenlehrplänen für die Berufsausbildungen im Metallbereich.

Verfügbar in:

Umschulung Konstruktionsmechaniker/-in

Die Umschulung umfasst die fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung zum/zur Konstruktionsmechaniker/-in. Sie schließt mit der Prüfung vor der IHK ab. Die Inhalte der Umschulung orientieren sich am Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum/zur Konstruktionsmechaniker/-in und den Rahmenlehrplänen für die Berufsausbildungen im Metallbereich.

Verfügbar in:

Umschulung Maschinen- und Anlagenführer/-in

Die Umschulung umfasst die fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/-in. Sie schließt mit der Prüfung vor der IHK ab. Die Inhalte der Umschulung orientieren sich am Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/-in und den Rahmenlehrplänen für die Berufsausbildungen im Metallbereich.

Verfügbar in:

Umschulung Zerspanungsmechaniker/-in

Die Umschulung umfasst die fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/-in. Sie schließt mit der Prüfung vor der IHK ab. Die Inhalte der Umschulung orientieren sich am Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/-in und den Rahmenlehrplänen für die Berufsausbildungen im Metallbereich.

Verfügbar in:

Unterstützte Beschäftigung

Immer wieder werden Personen mit gravierenderen Leistungseinschränkungen an Werkstätten für behinderte Menschen verwiesen, die mit einer gezielten individuellen Förderung durchaus Chancen auf eine Eingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt haben.

Verfügbar in: