Weiterbildungen mit der IBB AG

In Kooperation mit dem Institut für Berufliche Bildung [IBB AG] bietet das BWRW eine Vielzahl von AZAV zertifizierten Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen an. Unser Angebot reicht beispielsweise von kurzen EDV-Schulungen über Anpassungsqualifizierungen bis hin zu zweijährigen Umschulungen.

Zielgruppe

Arbeitsuchende, Arbeitslose oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen, Unternehmen

Inhalte & Leistungen

je nach Fort- und Weiterbildung

Dauer & Verlauf

1 Woche - 24 Monate

Förderung 

Die Maßnahmen sind alle nach AZAV zugelassene Weiterbildungsmaßnahmen und können über einen Bildungsgutschein der Agenturen für Arbeit oder eines Jobcenters gefördert werden.

Kontakt

Christina Trier
Wilhelmstraße 5
55543 Bad Kreuznach
T: 0671 48327978

E:

Melanie Giffels
Koordinatorin Berufliche Rehabilitation
Poststraße 15
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
T: 02641 9169255
F: 02641 9169257

E:

Simone Scheurer
Ravenéstraße 11
56812 Cochem
T: 02671 9173210

E:

Christina Trier
Nahe-Center 18
55743 Idar-Oberstein
T: 06781 5079409

E:

Jochen Tautges
Teamleiter
In den Weniken 2
56070 Koblenz
T: 0261 988561-05
F: 0261 988561-01

E:

Lina Geisbüsch
Polcher Straße 5-13
56727 Mayen
T: 02651 4987548

E:

Alexander Martin
Bahnhofstraße 13
55469 Simmern
T: 06761 918 415 2

E:

Bianca Halberstadt
Bahnhofsplatz 5
55469 Simmern
T: 06761 9187139

E:

Download

Link