Weiterbildungen mit der IBB AG

In Kooperation mit dem Institut für Berufliche Bildung [IBB AG] bietet das BWRW eine Vielzahl von AZAV zertifizierten Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen an. Unser Angebot reicht beispielsweise von kurzen EDV-Schulungen über Anpassungsqualifizierungen bis hin zu zweijährigen Umschulungen.

Zielgruppe

Arbeitsuchende, Arbeitslose oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen, Unternehmen

Inhalte & Leistungen

je nach Fort- und Weiterbildung

Dauer & Verlauf

1 Woche - 24 Monate

Förderung 

Die Maßnahmen sind alle nach AZAV zugelassene Weiterbildungsmaßnahmen und können über einen Bildungsgutschein der Agenturen für Arbeit oder eines Jobcenters gefördert werden.

Kontakt

Christina Trier
Koordinatorin Region Nahe
Wilhelmstraße 5
55543 Bad Kreuznach
T: 0671 48327978

E:

Melanie Giffels
Koordinatorin Berufliche Rehabilitation
Poststraße 15
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
T: 02641 9169255
F: 02641 9169257

E:

Simone Scheurer
Ravenéstraße 11
56812 Cochem
T: 02671 9173210

E:

Christina Trier
Nahe-Center 18
55743 Idar-Oberstein
T: 06781 5079409

E:

Jochen Tautges
Teamleiter
In den Weniken 2
56070 Koblenz
T: 0261 988561-05
F: 0261 988561-01

E:

Lina Geisbüsch
Koordinatorin Berufsausbildung
Polcher Straße 5-13
56727 Mayen
T: 02651 4987548

E:

Alexander Martin
Bahnhofstraße 13
55469 Simmern
T: 06761 918 415 2

E:

Bianca Halberstadt
Bahnhofsplatz 5
55469 Simmern
T: 06761 9187139

E:

Download

Link